+++ Möchten Sie Teil unseres Teams werden? Wir haben aktuell Stellen zu vergeben! Am besten gleich eine eMail an praxis-b@dr-hussein.de schicken, dann gibt es weitere Details. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! Dres. Hassib/Hussein. +++ 

Zwei Zahnarztpraxen - eine Philosophie.

Wir sind und bleiben trotz Corona für Sie da!

Liebe Patientinnen und Patienten,

eins vorab: Wir sind und bleiben trotz der Coronapandemie für Sie da und lassen Sie nicht allein!

Einige von Ihnen haben bereits bei uns angerufen um zu fragen ob unsere Praxen geöffnet haben: Ja, wir sind wie gewohnt für Sie da! Es freut uns, dass viele Patienten das in diesen Zeiten zu wertschätzen wissen.

Die Behandlungszeiten sind teilweise reduziert, manche Termine werden deswegen rechtzeitig angepaßt und umgelegt, oftmals auch um Pausen zwischen den Terminen zu verlängern, damit sich so wenig Patienten wie möglich in der Praxis aufhalten. 

Falls es möglich ist, und keine notwendige Behandlung erforderlich ist, vermeiden wir die Behandlung von Risikopatienten. Diese Patienten nehmen wir automatisch in eine bei uns hinterlegte ‚After-Corona-Liste‘ auf. Nach der Coronakrise melden wir uns telefonisch um Termine für alle nachzuholenden Behandlungen auszumachen. 

Unsere Hygienemaßnahmen sind unter den Fachärzten schon lange herausragend, wir als Zahnärzte sind schon seit Jahrzehnten mit HIV und Hepatitis C Viren konfrontiert und sind auf einen umfassenden Schutz jederzeit eingestellt. Das ist kein Neuland für uns. 
Wegen der Coronapandemie haben wir nun aber unsere Hygienemaßnahmen zusätzlich noch aufgestockt, denn es geht darum Sie, als Patientinnen und Patienten zu schützen, die Verantwortung für Ihre Gesundheit ist uns stets bewußt. Andererseits müssen wir uns als Ihre Zahnärzte und Zahnarzthelferinnen ebenso schützen.

Folgende Maßnahmen haben wir zusätzlich eingeführt:
• Wir haben neben der Eingangstür einen Händedesinfektionspender. Bitte benutzen Sie ihn gleich nach dem Betreten und vor dem Verlassen der Praxis.
• Kommen Sie bitte alleine zu Ihrem Termin. Bei Kindern, Pflegebedürftigen oder Behinderten darf selbstverständlich weiterhin eine Begleitperson mitkommen.
• Wir wollen den Kontakt von Patienten untereinander vermeiden, deswegen dürfen im Wartezimmer nur zwei Patienten Platz nehmen. Ältere oder Risikopatienten setzen wir auf Wunsch auch in einen separaten Raum, bitte sprechen Sie uns darauf an, sollten wir es vergessen. Diese strikte Handhabe funktioniert allerdings nur mit Termintreue: Bitte kommen Sie nicht zu früh oder zu spät, sondern möglichst pünktlich.
• Schutzmasken und Visiere komplettieren unseren Schutz nun zusätzlich.

Wir können Patienten, die symptomatisch sind oder mit dem Corona-Virus infiziert sind, nicht in der Praxis behandeln:
• Patienten mit Symptomen, die bereits einen Termin bei uns haben, mögen sich bitte vor dem Termin telefonisch bei uns melden. Sie werden darum gebeten sich für einen neuen Termin bei uns zu melden sobald die Symptome verschwunden sind.
• Patienten die mit dem Coronavirus infiziert sind und notfallmäßig zahnmedizinisch behandelt werden müssen mögen sich bitte direkt an die Zahnklinik Freiburg wenden. Nach einer, hoffentlich schnellen, Genesung ist die Behandlung bei uns wieder möglich.

Viele unserer Patientinnen und Patienten haben sich gemeinsam mit unser Unterstützung ein gutes Mundhygieneniveau erarbeitet, um z.B. ein Wiederauftreten der Parodontitis zu verhindern oder um dem hohen individuellen Kariesrisiko entgegen zu wirken. Wenn nun nicht die gewohnte, regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR) mit der anschließenden Kontrolluntersuchung bei uns betrieben werden kann, dann ist das Ergebnis leider vorhersehbar: Zahnverlust, erheblicher Therapiebedarf, lange Behandlungszeiten und zu erwartende hohe Kosten. Unsere Haltung hierzu ist unseren Patienten bekannt und wird von ihnen mitverfolgt: Zahnerhalt ist eines unserer Hauptanliegen und das mögliche Vermeiden größerer Interventionen. Aus den wissenschaftlichen Studien ist erwiesen, dass eine saubere, gepflegte Mundhöhle nicht so leicht krank wird. Hier ist die wesentliche Eintrittspforte für Bakterien und Viren. Das ist Wissenschaft und kein Marketing. Gerade in diesem Zusammenhang ist eine gute Mundhygiene bzw. eine gesunde Mundhöhle in Zeiten von Covid-19 noch wichtiger als sie es vorher ohnehin schon war. Und genau deshalb ist es auch nicht plötzlich falsch oder überflüssig zum Zahnarzt zu gehen, nur weil wir es jetzt alle mit der Angst zu tun bekommen.

Zahnheilkunde ist in diesen Zeiten besonders wichtig und muss für alle verfügbar bleiben.

Wir tun alles Mögliche für eine optimale Hygiene und sind davon überzeugt dass wir dadurch das Übertragungsrisiko fast ausschliessen können. 

Wir grüßen Sie freundlich, bleiben Sie gesund,
Ihre Dr. A. Hussein und Dr. M. Hassib & Teams.

 

Herzlich Willkommen!

Gesunde Zähne von der Kindheit bis ins hohe Alter sind ein wertvolles Gut. In unserer Zahnarztpraxis in der Wilhelmstr. am Rand der Freiburger Innenstadt, und in unserer Zahnarztpraxis in der Badenweilerstr. in Freiburg-Haslach, bieten wir Ihnen zahnmedizinische Behandlung auf höchstem zahnärztlich-handwerklichem Niveau. Dabei setzen wir auf neueste Behandlungsmethoden die wissenschaftlich fundiert und ausgereift sind. Der Zahnerhalt hat für uns immer die höchste Priorität. Für uns gilt: „So wenig wie möglich, so viel wie nötig“.

Im kompletten Behandlungsspektrum der Zahnmedizin einschließlich der Prophylaxe betreuen wir Sie intensiv und individuell. Egal ob es sich um eine professionelle Zahnreinigung, eine Füllung, eine Parodontitisbehandlung oder ein Implantat handelt – wir sind mit all unserer Erfahrung und all unserem Fachwissen für Sie da.

Wir freuen uns, wenn Sie mit dem sicheren Gefühl zu uns kommen, das Beste für Ihre Zähne und Ihre Mundgesundheit zu tun.

FÜR IHREN ERSTEN BESUCH BEI UNS…